Abak Safaei-Rad

Abak Safaei-Rad

Abak Safaei-Rad wird 1974 in Köln geboren und schließt 1999 ihr Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater Hannover ab. Es folgen Festengagements am Staatstheater Kassel und Schauspiel Frankfurt. Nach einigen freischaffenden Jahren mit Gastengagements u.a. am Ballhaus Ost, der Volksbühne, dem Hebbel am Ufer und dem Maxim Gorki Theater ist sie seit 2013 Ensemblemitglied am Staatstheater Stuttgart. Sie arbeitet u.a. mit den Regisseur*innen Armin Petras, Wanda Golonka, Peter Kastenmüller, Simone Blattner, Hans-Werner Krösinger, Martin Laberenz, Sebastian Hartmann und René Pollesch. Seit ihrem 12 Lebensjahr wirkt sie als Sprecherin in zahlreichen Hörspiel-und Radioproduktionen mit. Am Gorki ist sie in Sebastian Nüblings Inszenierung Nach uns das All – das innere Team kennt keine Pause zu sehen.

HASS-TRIPTYCHON – WEGE AUS DER KRISE

Fr.
20:00


Uraufführung bei den Wiener Festwochen


Uraufführung bei den Wiener Festwochen

Sa.
20:00


Wiener Festwochen


Wiener Festwochen

So.
20:00


Wiener Festwochen

Anschließend Publikumsgespräch


Wiener Festwochen

Anschließend Publikumsgespräch

Produktionen

NACH UNS DAS ALL - DAS INNERE TEAM KENNT KEINE PAUSE

Third Generation – Next Generation

HASS-TRIPTYCHON – WEGE AUS DER KRISE