After Party / After Life

Wer braucht schon Kriegshelden, wenn Frieden herrscht? Autor und Regisseur Data Tavadze verdichtet in seiner Inszenierung den verwundeten Körper als Dokument. Ausgehend von Interviews, die er mit georgischen Veteranen und ihren Söhnen geführt hat, sucht er nach den sichtbaren und unsichtbaren Traumata, die Kriegsüberlebende in Folge des Einsatzes erleiden.

Festival: WAR OR PEACE – CROSSROADS OF HISTORY 1918 / 2018