golden gorkis: so nicht aber so schon
Studio Я | 28/März 18:00 PREMIERE + 29/30/März 18:00

GOLDEN GORKIS »SO NICHT ABER SO SCHON«

Von und mit den Golden Gorkis (Ensemble 60+) und dem Ensemble Neukölln11 des sonderpädagogischen Förderzentrums am Bienwaldring 

Spielleitung Ron Rosenberg Choreografie Friederike Jentsch Dramaturgie Veronika GerhardTobias Herzberg Regieassistenz Ana Post Palacios  Ausstattung Christine Ruynat Kostüm Ottavia Tröster

Mit Daniel, Ece, Erdem, Filippos, Frederika, Josua, Kevin, Lea, Lisa, Kaan, Rasha und Henriette Bothe, Peter Fieback, Bernd Ocker Hölters, Martha Hölters-Freier, Vincent Lefrancois Mangold, Koos Martens, Hans Peter Niendorf, Annette Rentz-Lühning, Rrdmute Schlusnus, Liz Schmidt, Johanna Skirecki, Renate Sörensen, Gisela Trentmann-Schrick, Frank Wolff

Was können wir in der Gemeinschaft besser als alleine? Wir brauchen uns gegenseitig und Leute die sich aufgrund ihrer Eigenheiten verstehen. Menschen, die den Mut haben, sich einander zu zeigen und sich gegenseitig dazu bringen, an die Möglichkeiten der Eigenheit zu glauben. Über den eigenen Schatten springen ohne zu wissen was dabei herauskommt und sich nicht länger vor sich selbst verstecken. 
Für die Begegnung und das Weitergehen in der Erkenntnis, dass man mehr ist als man sich vorstellen kann, laden die Golden Gorkis die Spieler*innen Neukölln11 des sonderpädagogischen Förderzentrums am Bienwaldring zum gemeinsamen Bühnenexperiment im Studio Я ein.