Enis Maci

Enis Maci, geboren 1993 in Gelsenkirchen, studiert Literarisches Schreiben in Leipzig. Förderpreis des Literaturbüro Ruhr 2010, nominiert für den Osnabrücker Dramatikerpreis 2015. Sie hat ihre Texte vielfach selbst szenisch umgesetzt, unter anderem am FFT Düsseldorf, LOFFT Leipzig und in den Sophiensælen. Zuletzt erschien die kurze Erzählung Zimmer 10 in EDIT Nr. 67 und, in englischer Übersetzung von Amanda DeMarco, auf theoffing.com.