Jobs

Stellenausschreibungen

Wir suchen eine*n Mitarbeiter*in im Bereich Online-Kommunikation/Social Media

Kennziffer: 104 / 025 / 002
Besetzung: ab 1. August 2019 (vorherige Einarbeitung zwingend erforderlich)
Bewerbungsfrist: 31. März 2019
Einsatzort:  10117 Berlin, Deutschland
Aufgaben:    

  • Redaktionelle Pflege und Weiterentwicklung der Internetpräsenz
  • Verantwortung und Konzeption von digitalen Marketingkampagnen und Projekten des Online Marketing Bereichs (Onsite, Performance Kanäle, Newsletter, Mailings, Ad Management für Facebook und Instagram sowie die Betreuung externer Partner-Plattformen)
  • Planung und Weiterentwicklung neuer Funktionalitäten sowie digitaler Formate unter Berücksichtigung der technischen Rahmenbedingungen und Responsivität der Website 
  • Steuerung von externen Dienstleistern und Agenturen für die Performance Marketing Kanäle 
  • Content- und Ressourcenplanung bei Sonderveranstaltungen, Festivals ect. Messung und Analyse des Webtraffics, Überwachung relevanter KPI’s und Web-Metriken sowie Ableitung von Optimierungsmaßnahmen 
  • Eigeninitiative für Projekte, die auf Automation, Effizienz und Erweiterung der Segmentierung und Customer Journey einzahlen
  • Permanente Qualitätssicherung der Webseite sowie der Inhalte auf externen Portalen wie berlin bühnen.de und Empfehlungs-Marketing wie bspw. Ask Helmut 
  • Enge Zusammenarbeit mit Besucherservice und Kommunikationsteam für innovative Verkaufs- Kampagnen
  • Contenterstellung für Newsletter, Facebook, Instagram ect.
  • Schreiben und Redigieren von ansprechenden, zielgruppengerechten Texten, Headlines und Claims für sämtliche Medien (Web, Social Media, Print, Mailings, etc.) in der B2C-Kommunikation

Voraussetzungen:    

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Studium idealerweise im Bereich Wirtschafts-, Informations- oder Kommunikationswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder digitale Medien
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in Online-Marketing im B2C Bereich, vorzugsweise Kulturunternehmen
  • Sichere Kenntnisse im Umgang mit Content Management-Systemen 
  • Kommunikationsstärke, Gespür für digitale Trends, hohe Internetaffinität sowie ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Web Analytics Erfahrung insbesondere Google Analytics 
  • Sehr gutes analytisches Verständnis von Kennzahlen und Reporting Strukturen 
  • Erfahrung im eigenständigen Umgang und Kommunikation mit externen Agenturen und Online Marketing Dienstleistern
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift 
  • Bereitschaft zu unkonventionellen Arbeitszeiten besonders bei Festivals und Sonderveranstaltungen sowie Direktionsdiensten
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit sind ebenfalls erforderlich
  • Erfahrungen im Theaterbetrieb/ Kulturorganisation sind wünschenswert

Vertragsdaten:

  • NV Bühne / Solo
  • Vollzeit
  • Gage auf Verhandlungsbasis

Hinweise:    

Ausdrücklich erwünscht sind Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Auch gewährleistet das Maxim Gorki Theater die Gleichstellung von Frauen und Männern nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes. Die Bewerbung von Frauen ist erwünscht. Anerkannt Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Einarbeitungstermins sowie mit aussagekräftigen Unterlagen (wie Lebenslauf, Portfolio, Abschlusszeugnis Berufsausbildung/Studium und Arbeitszeugnisse in Kopie) vorzugsweise per E-Mail an Frau Anna Bause

personal@gorki.de

Maxim Gorki Theater Berlin, Personalabteilung, Am Festungsgraben 2, 10117 Berlin
Bitte beachten Sie bei Bewerbungen per Post, dass ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. 
Die Reisekosten zu den Vorstellungsgesprächen werden nicht erstattet.
 

 



Hospitanzen

Bewerbungen um eine Hospitanz an unserem Haus senden Sie bitte an nussbaum@gorki.de. Bitte geben Sie den Bereich und den Zeitraum an, für den Sie sich bewerben möchten.

Aufgrund des ab Jahresbeginn 2015 in Kraft tretenden Mindestlohngesetzes können Hospitanzen ausschliesslich Student*innen, oder als Orientierungshospitanz vor Studienantritt bzw. im Rahmen einer beruflichen Umorientierung, angeboten werden.


Kommunikations-Hospitanz
Die Abteilung Kommunikation sucht erst ab der neuen Spielzeit 2019/2020 wieder Hospitant*innen, die das Team für drei Monate in den Bereichen Presse, Öffentlichkeitsarbeit, (Online-)Marketing, Social-Media unterstützt. Bewerbungen mit Lebenslauf bitte an presse@gorki.de bitte erst wieder ab Mai 2019 zusenden.

Regie-Hospitanz
Hospitanzbewerbungen für den Bereich Regie senden Sie bitte direkt an: regiehospitanz@gorki.de 

Dramaturgie-Hospitanz
Hospitanzbewerbungen für den Bereich Dramaturgie senden Sie bitte direkt an: dramaturgie@gorki.de 

Bühnenbild-Hospitanz:
Wir suchen kurzfristig  eine Bühnenbild-Hospitanz für die Produktion Jugend ohne Gott vom 25.2. bis 11.4. 2019
Vorkenntnisse im Bereich Bühnenbild oder Architektur sind erwünscht. 
Bewerbungen an: shin@gorki.de

Kostümbild-Hospitanz:
Bewerbungen bitte an die Kostümleitung, Thomas Maché: mache@gorki.de

Ausdrücklich erwünscht sind Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Auch gewährleistet das Maxim Gorki Theater die Gleichstellung von Frauen und Männern nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes. Die Bewerbung von Frauen ist erwünscht. Anerkannt Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.