kunstcamp gorki x

#FUTUREWORDS – Ein Kunstcamp gegen Hass im Netz

Präsentation am 28. März als interaktiver Rundgang um 18:00 und 20:30 Uhr im Studio Я

Das Projekt #FutureWords lädt 70 junge Menschen zwischen 16 und 24 Jahren ein, sich mit folgenden Fragen zu beschäftigen: Wie erlebe ich sowohl Hass im Netz als auch im täglichen Miteinander? Wie können wir Konflikte aushandeln und Differenzen aushalten? Welche künstlerischen Strategien lassen sich gegen hate speech finden? 

Die Jugendlichen begeben sich angeleitet von Künstler*innen und Netzaktivist*innen auf eine kritische Recherche zum Thema. In einem fünftägigen Kunstcamp treffen sie aufeinander und überführen ihre Visionen mit den Mitteln des Tanzes, des Theaters, über Film und Spoken Word in einen interaktiven Rundgang, zu dem am 28.März alle Interessierten ins Studio Я geladen sind. 


Künstlerische Coaches     
Theater Suna Gürler  
Video Tarik Tesfu  
Tanz Modjgan Hashemian
Hip Hop Matondo Castlo 
Ausstattung Katharina Scheicher 
Projektleitung Astrid Petzoldt


Das Projekt #FutureWords ist eine Kooperation mit: Hermann-Hesse-Gymnasium,  Albrecht-Dürer-Gymnasium, OSZ Ruth-Cohn, Lernort 7xjung von Gesicht Zeigen ! und Berlin Mondiale. 
Es wird gefördert durch Theater findet Stadt e.V. aus Mitteln des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung.