Mazen Aljubbeh

Mazen Aljubbeh

Mazen Aljubbeh wurde 1989 in Saudi-Arabien geboren und ist in Syrien aufgewachsen. Er begann im Alter von 18 Jahren die Schauspielerei und absolvierte ein Studium an der Hochschule für Darstellende Künste in Damaskus. Im Lab Theater Damaskus trat er in Stücken von Georg Büchner, Tennessee Williams und Anton Tschechow auf. Er arbeitet außerdem als Fernsehschauspieler in Syrien, dem Libanon und der Türkei. Zuletzt war er in Ayham Majid Aghas Stück Skelett eines Elefanten in der Wüste zu sehen, mit dem die Spielzeit 2017/2018 im Studio Я eröffnet wurde.

Winterreise

Sa


Gastspiel bei den Lessingtagen im Thalia Theater, Hamburg


Gastspiel bei den Lessingtagen im Thalia Theater, Hamburg

So


Gastspiel bei den Lessingtagen im Thalia Theater, Hamburg


Gastspiel bei den Lessingtagen im Thalia Theater, Hamburg

Skelett eines Elefanten in der Wüste

Sa
20:30
Studio Я


In Arabic and German with English, Arabic and German surtitles


In Arabic and German with English, Arabic and German surtitles

So
20:30
Studio Я


In Arabic and German with English, Arabic and German surtitles


In Arabic and German with English, Arabic and German surtitles

This Machine (AT)

Sa
19:30
Bühne


PREMIERE

Anschließend Premierenparty


PREMIERE

Anschließend Premierenparty

Mo
19:30
Bühne


With English surtitles


With English surtitles

Produktionen

Wonderland

Winterreise

Skelett eines Elefanten in der Wüste

This Machine (AT)