Nils Ostendorf

Nils Ostendorf geboren 1977 in Hamburg, studierte Jazztrompete an der Folkwang Universität der Künste in Essen und am Konservatorium Rotterdam. Im Bereichder improvisierten und experimentellen Musik
spielte er Konzerte in Europa, Nord-und Südamerika. Als Komponist, Sounddesigner und musikalischer
Leiter arbeitet er mit Regisseuren wie Thomas Ostermeier und Mikael Serre. Zuletzt wirkte er am Gorki bei der Produktion Common Ground von Yael Ronen mit.