Katharina Kummer

Katharina Kummer *1981. Puppenspielerin und Regisseurin. Während ihres Linguistikstudiums (HU-Berlin, Abschluss 2007) Gastengagements bei Film und Theater (z.B. Maxim Gorki Theater). Hat auf der Suche nach einer Kombination aus performativem und konzeptuellem Arbeiten beim Puppentheater die Möglichkeit gefunden, die Bühne als Szene exzessiven Denkens zu nutzen. (Diplom Puppenspielkunst HfS Ernst Busch, seit 2011 im Ensemble des Puppentheaters Halle). Wichtige Arbeiten: „Ach und Weh - eine Liebesmüllabfuhr unter Aufsicht von Elfriede Jelinek" (Solo); "wir werden alle unsre mütter" (Stück / Regie).