Ivna Žic

Ivna Žic, geboren 1986 in Zagreb, aufgewachsen in Zürich. Studium der Angewandten Theaterwissenschaft in Gießen, Schauspielregie in Hamburg, sowie Szenisches Schreiben bei uniT Graz. Sie arbeitet als freie Regisseurin und Autorin u.a. am Luzerner Theater, Schauspielhaus Wien, Schauspiel Essen, Theaterhaus Gessnerallee, Theater Winkelwiese und Roxy Birsfelden. Theater- und Übersetzungsprojekte gemeinsam mit Versatorium – Verein für Gedichte und Übersetzen.  Diverse Preise und Stipendien: Autorenwettbewerb Konstanz und St. Gallen (2011), Münchner Förderpreis für deutschsprachige Dramatik (2011), Stipendium am Literarischen Colloquium Berlin (2012/2013), DramatikerInnen-Stipendium des Bundeskanzleramtes (2015).